Posted by admin On September - 27 - 2011 0 Comment

Die britische Marke Jaguar präsentiert zwei neue Modelle: der Jaguar XK-RS ist der stolzeste Vertreter der Cabrio Linie, das Jaguar je entwickelt hat und der Jaguar SUV, ein Geländewagen, der in puncto Eleganz mit Modellen aus dem Bereich der Sportwagen mithalten kann. Diese beiden Autos näher kennenzulernen, verspricht ein Vergnügen zu werden. Neben sachkundigen Ausführungen finden Sie auch weitere informative Artikel zum Thema Auto auf http://pkw-fahren.de/

Der Jaguar XK-RS ist ein Vorzeigemodell unter den Cabrios. Zu den vielen Ausstattungen und Leistungen des Jaguar XK-RS gehören auch 500 PS, eine Beschleunigung von 3,9 Sekunden auf 100 Kilometer und eine Höchstgeschwindigkeit von 320 Kilometer pro Stunde. Er verspricht einen Fahrgenuss par Exellence. Ein edles, aerodynamisches Design hält das Cabrio auch bei diesen Geschwindigkeiten auf dem Boden.

Der Innenraum ist eher zurückhaltend gestaltet, dennoch zeugen hier edle Ledersitze und die großzügige Verwendung von hochwertigsten Materialien von dem luxuriösen Charakter dieses Modells. Der aufregende Jaguar XK-RS wird bedauernswerterweise nicht in Serie gefertigt werden und ergo nicht auf den Markt kommen. Er ist einzigartig und fungiert als Vorhängeschild für das Image der Marke Jaguar: Sportlichkeit ist wieder im Trend.

Der Jaguar SUV als Mogelpackung – er sieht aus wie ein kompakter und familiärer Geländewagen, kraftvoll, großräumig, aber etwas schwerfällig. Doch es täuscht: der Jaguar SUV, präsentiert sich bei genauerem Hinsehen ganz von seiner dynamischen Seite. Er bringt einen traditionellen Heck-Antrieb mit und setzt auf eine sportliche Note. Jaguar entwickelte ein leistungsstarkes und sehr schnelles Auto. Ein Fahrerlebnis der besonderen Art ist hier garantiert, denn dieses Auto wird in Serie gehen und ab 2014 den Markt erobern.

Das Außendesign, durch das der Betrachter wahrlich in Verzückung gerät, verweist auf ein Interieur der Superlative. Dort ist viel Raum für innenarchitektonische Meisterwerke und nicht wenige funktionelle, sowie luxuriöse Details können hier realisiert werden. Weitere Informationen zum Thema Auto und Innovation sehen Sie unter http://alles-über-das-auto.de/.

Comments are closed.